Lehre als Gastronomiefachfrau - Gastronomiefachmann

Wir erweitern unser junges und engagiertes Team!

Wir schaffen es alleine nicht mehr! Zum Glück werden wir von Gästen überrannt - ein Zeichen dafür, dass sich Menschen bei uns wohlfühlen.

Dies gilt jedoch nicht nur für unsere Gäste, sondern auch für unsere Mitarbeiter. Wir sind eine junge, engagierte und lustige Crew und sind es gewohnt, bestmögliche Leistung zu erbringen.

Wir leben den Teamgeist und stehen füreinander ein - dies ist neben höchstmöglicher Qualität, Gastfreundschaft und Flexibilität ein wichtiger Bestandteil des Unternehmenserfolges.

Die Lehre als Gastronomiefachfrau / -mann

Diese Lehre ist auch noch mit dem alten Begriff "Koch-Kellner-Lehre" bekannt und siegelt sehr anschaulich wieder, wie zwei Grundbedürfnisse des Menschen befriedigt werden - nämlich Essen und Trinken. Menschen tun dies täglich auf der ganzen Welt - der Beruf kann somit als absolut zukunftssicher bezeichnet werden - ein wichtiges Kriterium, da man den Beruf auf der ganzen Welt ausüben kann.

 

Bevor es jedoch soweit ist, müssen grundlegendes und wichtgies Wissen und Fertigkeiten erlernt werden - und dafür möchten wir junge Menschen

begeistern.

Wissenswertes zur Lehre

Aufgabenbereich / Tätigkeitsmerkmale des Lehrberufes Gastronomiefachmann/-frau

  • Mitarbeit bei der Zusammenstellung von Speise- und Getränkekarten
  • Speisen vor- und zubereiten
  • Speisen und Getränke ausgeben und servieren
  • Beratung und Betreuung der Gäste
  • Entgegennehmen von Bestellungen
  • Bearbeitung von Reklamationen
  • bei Vorbereitung und Durchführung von gastronomischen Veranstaltungen mitwirken
  • Speisen und Getränke für Buffets arrangieren
  • Warenbestellung, Warenannahme und –lagerung
  • Kassa führen
  • Geschäftsablauf effizient und sinnvoll gestalten
  • Durchführung von Maßnahmen zur Qualitätskontrolle
  • bei der Umsetzung des betrieblichen Hygienekontrollsystems mitwirken
  • Erstellung von Dienstplänen
  • Mitarbeit bei Personaladministration
  • Führen von Dateien und Umsatzstatistiken

Lehrdauer

  • 4 Jahre

Lehrlingsentschädigung


1. Lehrjahr: 604 € (brutto) zzgl. 10%

2. Lehrjahr: 674 € (brutto) zzgl. 10%

3. Lehrjahr: 808 € (brutto) zzgl. 10%

4. Lehrjahr: 870 € (brutto) zzgl. 10%

 

Da wir sehr großen Wert auf faire und leistungsbezogene Entlohnung legen, zahlen wir auch unseren Lehrlingen eine Entschädigung über dem Kollektivvertrag liegend aus.

 

Senioren....!

€ 115,-- | 3 Nächte mit Halbpension!!!

...mehr!

Familienskiurlaub

4 Nächte ab € 460,--
pro Familie

...mehr Informationen!

Golfurlaub 2017

Golfclub Trofaiach

  € 34,-- Greenfee

für unsere Gäste

Montag - Sonntag

...mehr

HerzbergLand

Landhotels Österreich

Kontakt und Reservierung

Landhotel Reitingblick

Schardorf 44

8793 Trofaiach

info@stegmueller.at

 

Restaurant Öffnugszeiten

Mo - Do: 14.00 - 21.00 UHr

Fr & Sa: 10.00 - 21.00 Uhr


So/Feiertage:
10.00-19.30 Uhr

 

Rufen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da:

+43 3847 2272

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt